MEINE MEINUNG

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle meine Statements aus den Ausgaben des Stadtjournals und den Zeitungen der ÖVP Gleisdorf.

145 Jahre Feuerwehr Gleisdorf

27.9.2017, Stadtjournal Oktober 2017

1872 gründete der damalige Gleisdorfer Bürgermeister Richard Mayr mit ein paar Männern die erste Freiwillige Feuerwehr im Bezirk Weiz. Der Enthusiasmus muss damals enorm groß gewesen sein, ... Mehr lesen

Nationalratswahl am 15. Oktober 2017

27.9.2017, Stadtjournal Oktober 2017

Am 15. Oktober sind Sie, geschätzte Damen und Herren, wieder aufgerufen, eine wichtige Entscheidung zu treffen. Mit Ihrer Stimme bestimmen Sie die künftige Zusammensetzung des Österreichischen ... Mehr lesen

Schutzwege – die Erfüllung alter Sprichworte

25.5.2017, Stadtjournal Juni 2017

In der März-Ausgabe des Stadtjournals habe ich über die Problematik der Schutzwege am Einbahnring berichtet. Demgemäß hätten vier Zebrastreifen umgehend entfernt, weitere acht in irgendeiner ... Mehr lesen

Lesefestival „Buchfink“

25.5.2017, Stadtjournal Juni 2017

Alle ExpertInnen sind sich darüber einig, dass viele Problemstellungen unserer Zeit – und das reicht von kriegerischen Auseinandersetzungen bis hin zum Klimaschutz – mithin auch eine Frage ... Mehr lesen

145 Jahre Feuerwehr Gleisdorf

22.5.2017, Stadtjournal Juni 2017

Wenn sich am Hauptplatz die Stimme von Feuerwehrkommandant Jürgen Hofer mit einem lauten „Habt acht!“ erhebt, steht immer ein besonderer Anlass vor der Türe. Begleitet von der Stadtkapelle ... Mehr lesen

Hocherfreuliche Entwicklungen – trotz des Sparprogramms

25.4.2017, Stadtjournal Mai 2017

Als Anfang des heutigen Jahres das Sparbudget der Stadt verkündet wurde, war an vielen Orten eine gewisse Tristesse angesagt. Manche BeobachterInnen des kommunalen Geschehens meinten, dass ... Mehr lesen

Das Projekt „Umbau der Feuerwehr Labuch“ ist gerettet!

27.3.2017, Stadtjournal April 2017

Die Freiwillige Feuerwehr Labuch erfreut sich eines regen Mitgliederzuwachses. So hat sich der Stand der aktiven Mitglieder in den letzten Jahren auf rund 90 KameradInnen gesteigert – ... Mehr lesen

Zebrastreifen – heiße Diskussionen und unvermeidbare Reduktionen

22.2.2017, Stadtjournal März 2017

Das Sicherheitsgefühl der Menschen im Straßenverkehr ist oft direkt mit dem Vorhandensein von Zebrastreifen verbunden. Demensprechend häufig erreichen die Stadt Wünsche von BürgerInnen, wo ... Mehr lesen

Brauchen wir die Allgemeine Sonderschule?

25.1.2017, Stadtjournal Februar 2017

Schon im letzten Jahr ist im Rahmen der Diskussion rund um den Begriff „Inklusion“ immer wieder die Rede davon gewesen, dass mit der vollständigen Umsetzung der Inklusion auch die Allgemeinen ... Mehr lesen

Warum wird da so viel geschossen?

25.1.2017, Stadtjournal Februar 2017

Rund um Silvester wurde ich immer wieder angesprochen, warum die Stadtgemeinde nichts unternimmt, dass in der Stadt zum Jahreswechsel weniger geschossen wird. Die Antwort darauf ist sehr einfach. ... Mehr lesen

Der 4. Dezember hatte es in sich!

16.12.2016, Stadtjournal Jänner 2017

Wie schon in den Jahren davor entwickelte sich unser Adventmarkt auch am Sonntag den 4. Dezember zum echten Anziehungspunkt für viele, viele Gäste, die das kulinarische, musikalische und das ... Mehr lesen

Gute Zeiten

26.11.2016, Stadtjournal Dezember 2016

Liebe Gleisdorferinnen und Gleisdorfer, bevor ich meinen Blick auf das kommende Jahr richte, möchte ich an dieser Stelle den Fokus auf die letzten eineinhalb Jahrzehnte lenken. Alles, ... Mehr lesen

Dynamische Zeiten erfordern gemeinsames Handeln – mehr denn je!

30.10.2016, Stadtjournal November 2016

Anfang Oktober durfte ich am 63. Gemeindetag gemeinsam mit rund 2000 BürgermeisterInnen aus ganz Österreich in Klagenfurt teilnehmen. War es im Vorjahr noch die Flüchtlingskrise, die diese ... Mehr lesen

Sparen ist gut! Aber wie?

27.10.2016, Stadtjournal Oktober 2016

Öffentliche Ausgaben sollten immer den Geboten der Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit UND der Sparsamkeit folgen. Ein klarer Fall, denn die Kommune agiert so wie Bund und Land mit ... Mehr lesen

Volksschulumbau – eine weitreichende Entscheidung

27.10.2016, Stadtjournal Oktober 2016

Das Projekt des Umbaus der Volksschule Gleisdorf ist – im Gegensatz zu den anderen Beispielen – eine gewollte und geplante Ausgabe. Da es um sehr viel Geld geht, hat der Gemeinderat in der ... Mehr lesen

Sommer ist’s – und was machen die MitarbeiterInnen der Stadt?

22.8.2016, Stadtjournal September 2016

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Diese Aussage stimmt Gott sei Dank für viele Menschen, denen ein Urlaub verdienter Weise vergönnt ist. Auch die MitarbeiterInnen der Stadt konsumieren ihren ... Mehr lesen

Warum wird hier so viel gebaut?

26.7.2016, Stadtjournal August 2016

Dies ist eine jener Fragen, die die GemeinderätInnen und auch ich immer öfter zu hören bekommen. Auch, ob das alles sein muss und ob wirklich jedes Grundstück bebaut werden muss? Auf diesen ... Mehr lesen

Wir sind Meister!

29.6.2016, Stadtjournal Juli 2016

Vor rund 1800 Fußballfans ging am 10. Juni im Gleisdorfer Solarstadion das Finale in der Fußball-Landesliga über die Bühne. Und die Kicker des FC Gleisdorf 09 haben den Traum, an dem der ... Mehr lesen

Familien besiedeln das Bezirksgericht

29.6.2016, Stadtjournal Juli 2016

Wie in der Aprilausgabe des Stadtjournals angekündigt, wird das ehemalige Bezirksgericht bis Ende März 2018 als Asylquartier genutzt. Anfang Juni sind nun die ersten AsylwerberInnen eingezogen. ... Mehr lesen

Der alte Kindergarten Neugasse geht wieder in Betrieb

29.6.2016, Stadtjournal Juli 2016

Durch die Übersiedelung der Asylwerber aus der Neugasse in das Haus Laurentius ist auch der ehemalige Kindergarten (bis auf den Teil des Jugendhauses ausZEIT) wieder frei geworden. Und das ist ... Mehr lesen

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34
 
 

Preisschnapsen

An alle offiziellen und geheimen Profischnapser in unserer Region – und an alle, die es noch werden wollen! Am 9. März geht's in der Kirchtavern Gleisdorf um die besten Karten und super Gewinne!

Latin Dance Party "Karibische Tanzabende"

Klima-Kabarett: Seppi Neubauer "Heiße Liebe"

Die spielerische Leichtigkeit des Gedächtnistrainings

20 Jahre Weltladen Gleisdorf

PFLEGE LEICHT VERSTÄNDLICH

MEDIZIN LEICHT VERSTÄNDLICH

Finanzhilfe des Bundes

Es wurde lange verhandelt, nun ist es fix. Die Gemeinden werden vom Bund mit 1 Milliarde Euro in Zeiten der Teuerung unterstützt.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!