MEINE MEINUNG

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle meine Statements aus den Ausgaben des Stadtjournals und den Zeitungen der ÖVP Gleisdorf.

Neuerungen im Feuerwehrwesen

28.11.2015, Stadtjournal Dezember 2015

Mit dem kommenden Jahr gibt es auch im Feuerwehrwesen einige Neuerungen. Der Ortsteil Wolfgruben der Gemeinde Ilztal wurde seit eh und je von der Freiwilligen Feuerwehr Nitscha mitversorgt. Nun ... Mehr lesen

Jugendforum „Plan G“

9.11.2015, ÖVP-Zeitung Dezember 2015

„Die Politik kann nur streiten“ und „Die Jugend von heute hat keine Werte“ sind weit verbreitete Meinungen und hinlänglich bekannte Vorurteile. Die Gleisdorfer JugendvertreterInnen im ... Mehr lesen

Menschlichkeit fragt nicht

9.11.2015, ÖVP-Zeitung Dezember 2015

Das Flüchtlingsthema beherrscht seit Monaten die Politik und das Mediengeschehen. Zurecht, denn noch sind die internationale Staatengemeinschaft, Europa, Österreich und dessen Länder weit weg ... Mehr lesen

Dechant i.R. Josef Fink feiert seinen 80er

19.10.2015, Stadtjournal November 2015

Wenn MitbürgerInnen aus Anlass ihres Achtzigers (85ers, 90ers ...) einladen und meine KollegInnen aus dem Gemeinderat dieser Einladung nachkommen, sind das immer wunderbare Anlässe, wo man sich ... Mehr lesen

Fünf Jahre LEBI-Laden – eine wichtige soziale Drehscheibe und noch viel mehr

19.10.2015, Stadtjournal November 2015

Grund zur Freude gab es vor kurzem auch im LEBI-Laden, der seinen 5. Geburtstag feierte! Vor fünf Jahren habe ich für diese Idee einen Partner gesucht und Franz Wolfmayr und die Chance B ... Mehr lesen

Was hat es mit der Deponie auf sich?

24.9.2015, Stadtjournal Oktober 2015

Vor kurzem wurde in der Kleinen Zeitung über etwaige Umweltgefährdungen der alten Mülldeponie in der Fürstenfelder Straße berichtet. Dieser „Sturzplatz“ diente den BewohnerInnen der Stadt ... Mehr lesen

Ein Dach über dem Kopf – Gleisdorfer helfen in Nepal

19.8.2015, Stadtjournal September 2015

Während es bei uns im Juli und August heiß war wie nie und den Himmel kein Wölckchen trübte, regnete es an anderen Orten der Welt täglich. Stundenlang. So zum Beispiel in Nepal. Mit ... Mehr lesen

Herzgesteuert

19.8.2015, Stadtjournal September 2015

In einer tollen Kooperation mit den Gleisdorfer Unternehmen Autohaus Wiener und Peugeot Fritz wurden am 30.07.2015 zwei neue Dienstwägen, die die beiden 2-er BMW ablösen, für die nächsten ... Mehr lesen

15. Energie-Erlebnis-Camp

19.8.2015, Stadtjournal September 2015

Mehr als 80 Kinder aus der ganzen Region kamen Anfang August im Wellenbad zusammen, um drei Nächte und vier Tage Spaß beim 15. Energie-Erlebnis-Camp zu haben. Und dieser Spaß war garantiert! ... Mehr lesen

Die bischöfliche Wechselwirkung – ein unvergesslicher Sonntag

14.7.2015, Stadtjournal August 2015

Den Sonntag, den 5. Juli 2015, kann man aus vielen Blickwinkeln eigentlich als einzigartig bezeichnen. Ein Tag, der für mich in der Geschichte unserer Stadt einen festen Platz haben ... Mehr lesen

Zivilcourage – aufeinander schauen

14.7.2015, Stadtjournal August 2015

Vor wenigen Wochen hat ein Gleisdorfer Mitbürger die Festnahme von drei Verdächtigen nach einem gescheiterten Einbruchsversuch ermöglicht, in dem er beim Fluchtfahrzeug einfach den Schlüssel ... Mehr lesen

Lerne deine Heimat kennen

14.7.2015, Stadtjournal August 2015

Unter diesem Titel stiegen kürzlich GemeindemitarbeiterInnen und GemeinderätInnen in einen Bus und machten eine Rundreise durch die nun neue und gemeinsame Gemeinde. Auf der Fahrt durch die ... Mehr lesen

Zwei Parks für die Menschen

14.7.2015, Stadtjournal August 2015

Im Juni wurden gleich zwei Parks offiziell in Betrieb genommen. In der Fritz-Huber-Gasse wurde der von der Gleisdorfer Gartenarchitektin Gertraud Monsberger gestaltete „Sonnenpark“ eröffnet, ... Mehr lesen

Kindergartendiskussion

12.6.2015, Stadtjournal Juli 2015

Wenn ich an dieser Stelle das Thema Kindergarten anspreche, verbinde ich dies mit mehreren Perspektiven. Als erstes darf ich hier dien ausgesprochen positiven Aspekt nennen: In all unseren ... Mehr lesen

Ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement

12.6.2015, Stadtjournal Juli 2015

Die Stadtgemeinde Gleisdorf sprach im Rahmen der Ehrung heimischer Sportlerinnen und Sportler der Gleisdorfer Ärztin DDr. Elisabeth Santigli für ihr herausragendes und außergewöhnliches ... Mehr lesen

Landtagswahl

12.6.2015, Stadtjournal Juli 2015

Wenn die jüngste Landtagswahl schon viele Überraschungen brachte, so haben die am 10.06.2015 abgeschlossenen Regierungsverhandlungen noch alles übertroffen, auf deren Ergebnis ich davor ... Mehr lesen

Die Fachausschüsse nehmen ihre Arbeit auf

14.5.2015, Stadtjournal Juni 2015

Wenn ein Projekt im Gemeinde- oder Stadtrat beschlossen wird, ist es in der Regel in den davor tagenden Fachausschüssen gut diskutiert, abgestimmt und vorbereitet worden. Alle diese ... Mehr lesen

Busbahnhof

14.5.2015, Stadtjournal Juni 2015

Schon seit einiger Zeit fristet unser Busbahnhof in der Schillerstraße ein eher trauriges Dasein und verlangt nach einer Sanierung und Modernisierung. Um dieses Projekt anzustarten, habe ... Mehr lesen

Karim El Gawhary und die Flüchtlingssituation

14.5.2015, Stadtjournal Juni 2015

Der von Stadt und Pfarre organisierte Vortrag des bekannten ORF-Korrespondenten am 16. April war ein großer Erfolg. Der Stadtsaal im forumKloster war bis auf den letzten Platz ausverkauft und ... Mehr lesen

Neukonstituierung und "Wir sind Bischof"

16.4.2015, Stadtjournal Mai 2015

Die Gemeinderatswahl ist mit dem nun rechtskräftigen Ergebnis Geschichte und Basis für die Zusammenarbeit in den kommenden fünf Jahren. Ich möchte mich an dieser Stelle bei all jenen ... Mehr lesen

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33
 
 

Adventmarkt Gleisdorf

Kommen Sie und genießen Sie den Gleisdorfer Adventmarkt, der für Sie von freitags bis sonntags geöffnet ist. Die genauen Zeiten und alle Angebote finden Sie HIER!

KINDER FEIERN DEN ADVENT

Volksschule und Musikschule Gleisdorf gestalten gemeinsam einen Adventabend mit weihnachtlichen Texten, Geschichten und Musik.

  • Datum: 13. Dezember 2022
  • Beginn: 17:00 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER, Rathausplatz 5, 8200 Gleisdorf

Volksanwältin Gaby Schwarz

BUCHPRÄSENTATION: MONIKA LAFER

Arthur Kurtz (1860–1917) und Augustin Kurtz-Gallenstein (1856–1916). Zwei Künstler im Spannungsfeld zwischen Tradition und Aufbruch

Dieses gut lesbare Buch beinhaltet neben den lückenlosen Biografien der Künstler und Analyse der wichtigsten Arbeiten ihre Werkverzeichnisse. Es ist im Verlag Sublilium Schaffer, Kumberg, erschienen und ist nach der Präsentation (15.12., 19.00 Uhr, forumKLOSTER/Immakulata-Saal) in der Buchhandlung Plautz sowie beim Verlag erhältlich.

  • Datum: 15. Dezember 2022
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER, Rathausplatz 5, 8200 Gleisdorf
  • Raum: Immakulata - Saal
  • Musik: Hannelore Farnleitner-Ramminger (Geige) und Bernd Kohlhofer (Akkordeon)

KONZERT: CHRISTMAS A CAPPELLA

Vokalensemble "Freedom consort" (Kiew, Ukraine), Ukrainische Chormusik

Im Programm finden sich Stück von Reihnberger, Lunev, Arvo Pärt und verschiedene Ukrainische Weihnachtslieder

  • Datum: 17. Dezember 2022
  • Beginn:19:00 Uhr
  • Ort: Stadtpfarrkirche, 8200 Gleisdorf
  • Eintritt: freiwillige Spende

ADVENTKONZERT CHORFORUM.GLEISDORF: MESSIAH

Friedenslicht & Weihnachtsklänge

Am 23.12. bringen die Mitglieder der Feuerwehr- und Rot-Kreuz-Jugend um 17 Uhr das Friedenslicht zu Kirche - begleitet von den Weihnachtsklängen der Stadtkapelle. Die schönste Einstimmung auf Weihnachten!

Finanzhilfe des Bundes

Es wurde lange verhandelt, nun ist es fix. Die Gemeinden werden vom Bund mit 1 Milliarde Euro in Zeiten der Teuerung unterstützt.

Achtung Baustellen!

Anfang Juni haben die Arbeiten zur Erweiterung des Fernwärmenetzes, des Glasfaserausbaus und der Strom- und Wassernetzerneuerung begonnen. Deswegen wird es bis Jahresende in den Bereichen Neugasse, Grazer Straße, Schillerstraße, Europa Straße und der Ludwig-Binder-Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die tagaktuelle Baustellen- und Umleitungssituation sehen Sie bitte auf www.gleisdorf.at!

150 JAHRE FEUERWEHR DER STADT GLEISDORF

Im heurigen Jahr begeht die Feuerwehr der Stadt Gleisdorf ihr 150-jähriges Bestandsjubiläum. Grund genug für die Verantwortlichen der Einsatzorganisation, in Verbindung mit der Stadtgemeinde, diesen Anlass zu nutzen. Im Rahmen einer Sonderausstellung wird der Bevölkerung ein geschichtlicher Abriss dieser Institution gezeigt!

  • Eröffnung: 01.10.2022 von 18.00–01.00 Uhr (ORF-Lange Nacht der Museen)
  • Ausstellungsdauer: 02.10. bis 18.12.2022
  • Öffnungszeiten: Fr., 13.00 bis 17.00 Uhr, Sa. und So., 10.00 bis 14.00 Uhr

3. Anti-Teuerungspaket

Das dritte Maßnahmenpaket gegen die Teuerung greift umfassend. Hier finden Sie einen Überblick über die kommenden Finanzhilfen der Bundesregierung, die im Parlament beschlossen wurden.

Hier geht es zur Übersicht!

Anti-Teuerungspaket

Mit dem 2. Anti-Teuerungspaket, das am 20.03.2022 in der Regierung beschlossen wurde, werden jene entlastet, die von den stark steigenden Energiepreisen besonders betroffen sind. Gemeinsam mit dem ersten Paket werden die Menschen in Österreich und die Wirtschaft nun mit fast 4 Milliarden Euro entlastet.

Mehr dazu HIER.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!