MEINE MEINUNG

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle meine Statements aus den Ausgaben des Stadtjournals und den Zeitungen der ÖVP Gleisdorf.

Die Zukunft – sie liegt in IHRER Hand

26.2.2015, Stadtjournal März 2015

In diesen Zeiten des umfassenden Umbruchs sind Wahlen naturgemäß besonders spannend, interessant und vor allem auch richtungsweisend. Am Sonntag, den 22. März sind alle Steirerinnen und Steirer ... Mehr lesen

Die ersten Tage der neuen Stadt

24.1.2015, Stadtjournal Februar 2015

Es war ein schlichter Datumswechsel, der politisch, organisatorisch und historisch einiges verändert hat. Mit dem 1. Jänner 2015 sind unsere fünf Gemeinden nun definitiv zu einer gemeinsamen ... Mehr lesen

Leistungsbilanzen unserer Feuerwehren

24.1.2015, Stadtjournal Februar 2015

Seit dem Jahreswechsel hat die Stadt Gleisdorf mit der FF Labuch und der FF Nitscha drei Feuerwehren, die erfreulicher Weise sehr eng miteinander kooperieren. In diesen Tagen war auch die Zeit ... Mehr lesen

Opel Krammer eröffnet

24.1.2015, Stadtjournal Februar 2015

Nach einer gründlichen Planungsphase dauerte die Bauzeit des neuen OPEL-Zentrums der Familie Krammer in der Europastraße nur mehr neun Monate – seit 7. Jänner ist das neue OPEL-Headquater in ... Mehr lesen

Herzlich willkommen!

27.12.2014, Stadtjournal Jänner 2015

Eine Unmenge an Artikeln wurde zur nun bevorstehenden Fusion geschrieben, hunderte Gespräche geführt, viel verhandelt, diskutiert, ausgedacht und kritisiert, neu geformt und frisch berechnet, ... Mehr lesen

Weihnacht und eine neue Zeitrechnung

18.12.2014, ÖVP-Zeitung Dezember 2014

Wenn man in diesen Tagen über den Adventmarkt spaziert, die Angebote der Stände sieht, viele Düfte wahrnimmt, dort und da leise Musik hört und Menschen trifft, die sich auf das kommende ... Mehr lesen

Auf dem Weg ins neue Jahr

28.11.2014, Stadtjournal Dezember 2014

Wenn Sie dieses Stadtjournal in Ihrem Postkasten vorfinden, steuern die Gemeinden Labuch, Laßnitzthal, Nitscha, Ungerdorf und Gleisdorf auf die letzten 30 Tage ihres getrennten Daseins zu. Mit ... Mehr lesen

Flüchtlingssituation

28.11.2014, Stadtjournal Dezember 2014

Die Stadtgemeinde Gleisdorf hat sich mit Zustimmung aller Parteien dazu entschlossen, im Rahmen der Flüchtlingshilfe einen aktiven Beitrag zu leisten. Dieser Hilfe nimmt nun diese Hilfe konkrete ... Mehr lesen

Fotocredit: Absolut. Foto

Herbstfreuden

28.10.2014, ÖVP-Zeitung November 2014

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, wenn sich die Blätter der Bäume in wunderschöne Rot- und Brauntöne verfärben, ist es ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Herbst ins Land ... Mehr lesen

Asyl

25.10.2014, Stadtjournal November 22014

Liebe Gleisdorferinnen, liebe Gleisdorfer, liebe LeserInnen des Stadtjournals, über die letzten Wochen gäbe es hier viel zu berichten, was in Summe den Rahmen dieser Seite sprengen ... Mehr lesen

Hohe Dynamik prägt diese Zeit

28.9.2014, Stadtjournal Oktober 2014

Der Rückblick auf die letzten Wochen macht klar, welch hohe Dynamik derzeit in unserer Stadt herrscht. Wie alles im Leben hat auch diese Situation viele Sonnen-, aber eben auch Schattenseiten ... Mehr lesen

Gute Nachrichten!

18.8.2014, Stadtjournal September 2014

Dass ich an dieser Stelle über die kommende Fusion unserer fünf Gemeinden berichte, ist an sich ja nichts Neues. Es ist mir persönlich aber wichtig, Sie über wesentliche Punkte bzw. ... Mehr lesen

ÖVP schmiedet das „Programm 2020“

15.8.2014, ÖVP-Zeitung August 2014

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, vor einigen Wochen haben sich die MitarbeiterInnen der neuen gemeinsamen ÖVP Gleisdorf auf den Weg gemacht, um SIE zu den verschiedensten Themen um ... Mehr lesen

Umsetzung des Fusions-Aktions-Plans

28.7.2014, Stadtjournal August 2014

Die Gemeindefusion ist in meiner aktuellen Kolumne nur ein Randthema, weil es viele andere gute Nachrichten, aber auch Sorgen um die Betreuung von behinderten Kindern geht – siehe dazu weiter ... Mehr lesen

Gute Nachrichten aus dem Agrana-Konzern

28.7.2014, Stadtjournal August 2014

Die Pressemeldung Anfang Juli war recht klein. Die Bedeutung für den Standort ist hingegen sehr groß! Der Agrana-Konzern verlagerte die bis dato im niederösterreichischen Kröllendorf ... Mehr lesen

Die 6000er-Grenze ist erreicht!

28.7.2014, Stadtjournal August 2014

Dass Gleisdorf wächst, ist an sich keine echte Neuigkeit. Nur das Tempo hat eine neue Dimension erreicht. Die Bevölkerungszahl, die die Landesstatistik Steiermark für Gleisdorf für das Jahr ... Mehr lesen

Haus des Kindes –Zeit- und Kostenplan sind unterschritten!

28.7.2014, Stadtjournal August 2014

Rund ein Monat früher als geplant ist beim Projekt „Haus des Kindes“ ein wichtiger Meilenstein erreicht. Nach Erfüllung der vereinbarten baulichen Aufgaben wurde das Haus vom ... Mehr lesen

Sorgen um die Allgemeine Sonderschule

28.7.2014, Stadtjournal August 2014

Landesschulratspräsidentin Elisabeth Meixner kam im Juli zu Besuch in die Allgemeine Sonderschule Gleisdorf, die in der Oststeiermark für die optimale Betreuung von mehrfach schwerstbehinderten ... Mehr lesen

Dr. Georg Kurtz, Mattias Kurtz, Gerd Baumgartner und Andreas Kurtz (v.l.n.r.)

Die Sonne im Herzen, aber auch in den Wadeln

15.6.2014, Stadtjournal Juli 2014

Unsere Stadt verzeichnet immer wieder herausragende Leistungen in diversen Bewerben. Auf eine wirklich respektable Leistung abseits der regulären Meisterschaften darf ich hier näher eingehen, ... Mehr lesen

Das Bezirksgericht Gleisdorf schließt seine Pforten

15.6.2014, Stadtjournal Juli 2014

Mit dem 1. Juli werden die Bezirksgerichte Gleisdorf und Weiz organisatorisch zusammengelegt. Das Bezirksgericht Gleisdorf wird als eigene Dienststelle aufgelöst, der Gerichtsbetrieb wird ... Mehr lesen

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33
 
 

Achtung Baustellen!

Anfang Juni haben die Arbeiten zur Erweiterung des Fernwärmenetzes, des Glasfaserausbaus und der Strom- und Wassernetzerneuerung begonnen. Deswegen wird es bis Jahresende in den Bereichen Neugasse, Grazer Straße, Schillerstraße, Europa Straße und der Ludwig-Binder-Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die tagaktuelle Baustellen- und Umleitungssituation sehen Sie bitte auf www.gleisdorf.at!

Storch-TV

Unser "Storch-TV" ist wieder in Betrieb. Es zeigt das Storchennest am Schornstein der Bäckerei Wurm UND vor allem die Jungstörche im Nest. Siehe https://www.gleisdorf.at/storch-tv_1384.htm

3. Anti-Teuerungspaket

Das dritte Maßnahmenpaket gegen die Teuerung greift umfassend. Hier finden Sie einen Überblick über die kommenden Finanzhilfen der Bundesregierung, die im Parlament beschlossen wurden.

Hier geht es zur Übersicht!

Platz nehmen!

Klangnetze

Aus den Tönen und Geräuschen in der Stadt gibt es bis 3. September 2022 ein komponiertes Feedback in die Stadt. Was ist das? Im Projekt „Klangnetze“ wurden an der Südseite unserer Kirche solarbetriebene Computer mit Mikrofonen und Lautsprechern installiert, die die Stadtgeräusche, Lachen, Singen, Umgebungslärm usw. aufnehmen. Sechs junge Künstler:innen komponieren aus diesem Material dann ein elektronisches musikalisches Feedback, das von 9 – 18 Uhr in den öffentlichen Raum zurückgespielt wird. Heute wurde gestartet – coole Sache! Mehr dazu unter klangnetze.mur.at.

MUSIC FRIDAY "JOE COCKER COVERBAND"

Das Gleisdorfer Sommerprogramm unter freiem Himmel: Laue Sommernächte lassen sich besonders gut bei Live-Musik genießen! Die Konzerte finden jeweils ab 20.00 Uhr am Vorplatz zwischen forumKLOSTER und Haus der Musik statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und laue Sommernächte mit Live-Musik in Gleisdorf!

Diesmal: JOE COCKER COVERBAND

  • Datum: 22. Juli 2022
  • Beginn: 20:00 Uhr
  • Ort: Vorplatz Haus der Musik

AIMS: CHARITY-KONZERT "50 YEARS OF BROADWAY"

Die HERZFAMILIE >Verein Hilfe für das herzkranke Kind< engagiert sich gemeinnützig für herzkranke Kinder und deren Familien der Kinderkardiologie des Grazer Uniklinikums. Unser Verein besteht seit 1989 und wurde Ende 2021 vom neuen Vorstand unter der Leitung der Vereinspräsidentin Frau Mag. Susanne Ranegger übernommen.

Unsere Aufgabe besteht darin, den Kindern und ihren Angehörigen jegliche Unterstützung zukommen zu lassen, um die Krankheit auch im Alltag bestmöglich meistern zu können. Der Fokus liegt dabei in der psychosozialen Hilfestellung, die wir künftig verstärkt auch finanziell betreuen möchten.

Um unserem Vereinszweck nachkommen zu können, veranstalten wir heuer erstmalig das seit einigen Jahren zuvor in Premstätten schon bekannte AIMS (American Institute of Musical Studies) Konzert im forumKLOSTER in Gleisdorf.

Toll ausgebildete SängerInnen werden uns zu ihrem 50-jährigen Jubiläum einen Streifzug durch die letzten 50 Jahre der Broadway Musicalgeschichte darbieten.

  • Datum: 23. Juli 2022
  • Beginn: 19:30 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER
  • Eintritt: freiwillige Spende

Anti-Teuerungspaket

Mit dem 2. Anti-Teuerungspaket, das am 20.03.2022 in der Regierung beschlossen wurde, werden jene entlastet, die von den stark steigenden Energiepreisen besonders betroffen sind. Gemeinsam mit dem ersten Paket werden die Menschen in Österreich und die Wirtschaft nun mit fast 4 Milliarden Euro entlastet.

Mehr dazu HIER.

SAM macht Sommerpause

„SAM“, das Sammeltaxi der Oststeiermark wird derzeit an neue Partner vergeben und muss bis 01.09.2022 leider eine Sommerpause machen. Die Stadtgemeinde Gleisdorf will alle Mitbürger:innen über 65 und alle mobilitätseingeschränkten Personen unterstützen. Wer im Juli und August Taxidienste für Fahrten in unserer Stadt in Anspruch nehmen will/muss, kann sich im Servicecenter mit Vorlage der Taxirechnung pro Monat einen 10-Euro-Städtegutschein abholen.

Ich bitte um Verständnis und hoffe, mit diesem Entgegenkommen gedient zu haben.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!