MEINE MEINUNG

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle meine Statements aus den Ausgaben des Stadtjournals und den Zeitungen der ÖVP Gleisdorf.

Stadtmarketing

3.12.2001, Stadtjournal Dezember 2001

Der kürzlich mit einer sehr gut besuchten Veranstaltung gestartete Stadtmarketingprozess soll unsere Stadt in wirtschaftlicher Hinsicht positiv verändern und erneuern. Jeder von Ihnen weiß, ... Mehr lesen

Neubau der Allgemeinen Sonderschule

2.12.2001, Stadtjournal Dezember 2001

Im Jahr 2002 sind wieder einige städtische Bauvorhaben geplant, durch die in erster Linie Verbesserungen der Verkehrsinfrastruktur erreicht werden sollen. Ein Thema, das mir besonders unter den ... Mehr lesen

Landesausstellung energie - Ein voller Erfolg

30.11.2001, Stadtjournal November 2001

Ein halbes Jahr lang stand die Stadt Gleisdorf und die Energieregion mit ihren 18 Gemeinden ganz im Zeichen der Landesausstellung 2001. Das gesellschaftliche, politische, kulturelle und ... Mehr lesen

Waldschlägerungen

2.11.2001, Stadtjournal November 2001

Für einige Unruhe sorgte in den letzten Wochen der begonnene Forstwegebau und die damit im Zusammenhang stehende Waldschlägerung im Bereich zwischen der Fritz Huber-Gasse und den Grundstücken ... Mehr lesen

Zukunft

2.11.2001, Stadtjournal Dezember 2001

Wer meint, dass Gleisdorf nach dem Ende der Landesausstellung nun in eine Art Dornrösschenschlaf verfallen würde, der irrt. Und das ordentlich. Ich möchte Ihnen heute von zwei Projekten ... Mehr lesen

Kloster - Die Weichen der Zukunft sind gestellt

4.10.2001, Stadtjournal Oktober 2001

Das Thema, das seit Monaten den Gemeinderat und diverse Ausschüsse beschäftigte und über das auch viele Male im Stadtjournal berichtet wurde, steht nun unmittelbar vor dem Abschluss: Die Frage ... Mehr lesen

Keine Subvention durch die Gemeinde

4.10.2001, Stadtjournal Oktober 2001

Gerüchte haben die Eigenart, dass sie sich hartnäckig halten, egal wie oft man betont, dass die Realität anders aussieht, als sie das Gerücht verbreitet. Eines dieser Gerüchte besagt, dass ... Mehr lesen

Gleisdorf – Eine Stadt pulsiert

5.9.2001, Stadtjournal September 2001

Zu Beginn des Jahres 1999 wurden die Architekten Dipl.-Ing. Winfried Lechner und Dipl.-Ing. Peter Lidl von der Stadt beauftragt ein Stadtentwicklungskonzept für das Klosterviertel zu erstellen. ... Mehr lesen

Veranstaltungen

2.9.2001, Stadtjournal September 2001

Mehr als 60.000 Menschen haben von Anfang Mai bis Ende Juli die Rahmenveranstaltungen zur Landesausstellung in Gleisdorf besucht. Eine mehr als beachtliche Summe. Bei allen diesen Veranstaltungen ... Mehr lesen

Konstruktive Arbeit

19.8.2001, ÖVP-Zeitung August 2001

Die konsequente Art der ÖVP Gleisdorf, Vorhaben anzudenken, vorzubereiten und letztlich zu entscheiden, ist der Grund dafür, dass in Gleisdorf nun vieles bewegt, was in der Vergangenheit ein ... Mehr lesen

Wohnbeihilfe - Neuregelung

4.8.2001, Stadtjournal August 2001

Vor einigen Tagen hat die zuständige Abteilung der Steiermärkischen Landesregierung in einem Brief alle Empfänger von Wohnbeihilfen darüber informiert, dass die Wohnbeihilfe ab 1. Oktober 2001 ... Mehr lesen

Abgaben & Gebühren

2.8.2001, Stadtjournal August 2001

In der Gemeinderatssitzung vom 17. Juli 2001 wurde die Anpassung der Gemeindeabgaben und Gebühren einstimmig beschlossen. In vielen Bereichen kam es dabei zu unumgänglichen Erhöhungen, da ... Mehr lesen

Zukunft

2.7.2001, Stadtjournal Juli 2001

In dieser turbulenten Zeit unserer Landesausstellung, in der eine Veranstaltung die andere jagt, in der Ausstellungen eröffnet und Feste in der ganzen Stadt gefeiert werden, konzentriert sich ... Mehr lesen

Volkszählung

3.6.2001, Stadtjournal Juni 2001

Die österreichweite Volkszählung neigt sich nun dem Ende zu und ist in Gleisdorf bis dato mehr oder minder reibungslos verlaufen. Dies hat drei Ursachen: 1. In Gleisdorf sind unermüdliche ... Mehr lesen

Beeindruckende Eröffnungsfeier

2.6.2001, Stadtjournal Juni 2001.

Obwohl die Landesausstellung nun schon voll im Gange ist, möchte ich dennoch einen kurzen Blick zurück auf die Eröffnungsfeier in St. Ruprecht/Raab werfen. Zusammenfassen darf ich feststellen: ... Mehr lesen

Landesausstellung: Aktuelle Besucherzahl

2.6.2001, Stadtjournal Juni 2001

Unsere Landesausstellung ist auf dem besten Wege ein respektabler Erfolg zu werden. So freut es mich Ihnen hier die aktuelle Besucherzahl berichten zu dürfen! Stand: 27.05.2001 Besucherzahl: ... Mehr lesen

Florianibrunnen

2.6.2001, Stadtjournal Juni 2001

Spätestens seit der Landesausstellung energie sind die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft in aller Munde; sie werden zum Beispiel durch die vier Türme beim Eingang zum Ausstellungsareal ... Mehr lesen

Die Landesausstellung 2001 hat erfolgreich begonnen

3.5.2001, Stadtjournal Mai 2001

Nach der Eröffnung in St. Ruprecht/Raab hat nun die Zeit unserer Landesausstellung begonnen. Eine Zeit auf die sich die gesamte Region akribisch vorbereitet hat. Ich darf vor allem Sie - die ... Mehr lesen

Der Bürgermeister als Postmeister

3.5.2001, Stadtjournal Mai 2001

Sie haben es vielleicht der Presse in der letzten Zeit entnommen. Nach der Diskussion um die Schließung vieler Bezirksgerichte gehen nun die Wogen abermals hoch. Diesmal geht es um die Auflassung ... Mehr lesen

Kirchtavern

3.5.2001, Stadtjournal Mai 2001

In der letzten Zeit wurde ich mit vielerlei Fragen und Anregungen rund um unsere so gelungene Stadtverschönerung konfrontiert. Eine Frage wurde mir immer wieder gestellt: Was ist den mit der ... Mehr lesen

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34
 
 

Die große „Gleisdorfer-Umfrage“!

Die große „Gleisdorfer-Umfrage“: Sei dabei … und gestalte mit uns gemeinsam die Zukunft von Gleisdorf! Wie geht das? QR-Code einscannen oder klicke auf das Bild oder HIER.

Ich freue mich auf deine Meinung!

Workshop Handwerkerbonus

Ab 15. Juli ist es soweit: der Handwerkerbonus kann beantragt werden. D.h. 20% der Arbeitsleistungen von Handwerkern, die seit dem 01. März 2024 im eigenen Zuhause (z.B. Ausmalen, Kücheneinbau, Fliesenlegen usw.) durchgeführt wurden, werden in diesem Jahr mit bis zu € 2.000,00 gefördert.

Um den Handwerkerbonus schnell und einfach beantragen zu können, bietet die Energieregion Weiz-Gleisdorf mit ihren zwölf Gemeinden für die eigenen Bürgerinnen und Bürger einen kostenlosen Workshop an.


Die Teilnehmenden haben im Zuge des 3-stündigen Workshops ausreichend Zeit, um mit professioneller Unterstützung des „Technik in Kürze“-Teams den Handwerkerbonus zu beanspruchen. Hierfür wird im Workshop geprüft, ob die Leistungen förderfähig und die entsprechenden Belege vorhanden sind. Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, erfolgt bereits vor Ort die Online-Beantragung des Bonus.

Alle Infos finden Sie HIER!

Der Handwerkerbonus ist da!

Der Handwerkerbonus ist da! Gefördert werden handwerkliche Leistungen, die ab dem 1. März 2024 in deinem zu Hause erbracht wurden oder werden – es gibt Förderungen bis zu 2.000 Euro. Alle Rechnungen aufheben! Anträge können online ab 15. Juli gestellt werden.

Weitere Informationen zur Wohn- und Eigentumsoffensive unseres Bundeskanzlers Karl Nehammer findest du hier: https://wir.dievolkspartei.at/Eigentum-schafft-Zukunft/

Finanzhilfe des Bundes 2025

Es wurde lange verhandelt, nun ist es fix. Die Gemeinden werden auch im Jahr 2025 vom Bund mit rund 1 Milliarde Euro in Zeiten der finanziellen Belastungen unterstützt.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!