Eintrag vom 6.11.2017, 07 Uhr 19

Eine der spannendsten Wochen meines Lebens

Eine besondere Woche steht vor der Türe, ein Start in einen neuen Lebensabschnitt. Am kommenden Donnerstag werde ich als einer von 183 Abgeordneten zum österreichischen Nationalrat angelobt. Eine Aufgabe, vor der ich großen Respekt habe und die es notwendig machen wird, meinen Alltag neu zu organisieren.

Dank der unglaublichen 10.591 Vorzugsstimmen wurde ich nicht nur in diese Position gewählt, aufgrund der Zahl ist mir sogar der Rechtsanspruch an diese Funktion zugesprochen worden – eher eine Seltenheit bei Wahlen dieser Art. Mit diesem unfassbar tollen Zuspruch sind aber auch 10.591 Erwartungshaltungen verbunden, weswegen Menschen in der ganzen Region dieses zweite Kreuz am Wahlzettel gemacht haben. Diese Erwartungshaltung ist für mich ein gewaltiger Auftrag, der ordentlichen Schub gibt, dem ich aber auch mit echter Demut begegne. Auf alle Fälle werde ich mein Möglichstes tun, um diesem Auftrag auch gerecht zu werden.

Wie schon gesagt, es wird – und das war auch immer Teil der Wahlbewegung – eine Neuordnung meines Alltags brauchen. Denn klar ist, dass ich auch und vor allem den Menschen in meiner Stadt Gleisdorf im Wort stehe und hier mein Amt des Bürgermeisters gut ausfüllen will. Die Kombination des lokalen und regionalen Wissens mit der Möglichkeit, dies auch auf bundespolitischer Ebene einzubringen, soll auch die Politik erneuern.

Und: Ich habe auch ein Privatleben, Familie und Freunde, die mir Kraft geben und eine unglaublich tolle Frau, die mir so vieles ermöglicht und der ich den wichtigsten Teil meines Lebens widmen will. Diese Verbindung hat – bei allem Respekt vor der Politik und den damit verbundenen Herausforderungen – immer Vorrang, weil sie die Basis ist, mein Fundament, das weit über das politische Leben hinausreichen soll und wird.

Ich freue mich auf eine der spannendsten Wochen meines Lebens!

Kommentar schreiben Aufrufe: 583

Bisherige Kommentare:

Kommentar vom 8.11.2017, 14 Uhr 02 von Maria Rauchenberger

Lehrlinge und Abwchiebung

Sehr geehrter Herr Abgeordneter zum Nationalrat, lieber Herr Bürgermeister Stark. Ich möchte mich bedanken für Ihren Einsatz für die Asylwerber als Lehrlinge in Mangelberufen. ES gelang mir heute auf gutes Verständnis in der Bundesparteizentral der FPÖ bei Frau Weissenberger zu stoßen
Das wollte ich Ihnen Mitteilen. LASST UNS EONGACH WEITERMACHEN. Danke alles Gute Maria Rauchenberger
 
 
 
 

Wir brauchen DICH!

Wir leben in einer echt wahnsinnig schönen Region und in einer wundervollen Stadt. Haben Sie nicht Lust, für diese Stadt zu arbeiten, sich einzubringen, Dinge weiterzuentwickeln, Ideen umzusetzen, Teil dieses Teams zu werden?

Wir suchen Menschen, die die Mannschaft der Stadtgemeinde Gleisdorf verstärken! Von der Leitung der Haus- und Liegenschaftsverwalter, der Gärtnerei, Sachverständigendienst, usw.!

Alle Infos finden Sie HIER!

Wahlkarte ab sofort verfügbar!

Ab sofort kann man für die Europawahl die Wahlkarte beantragen. Die Wahlkarten stehen bereits zur Verfügung.

Diesen Antrag kann man schriftlich bis spätestens Mittwoch, 05. Juni 2024 oder in der Stadtgemeinde mündlich (dh. persönlich, aber nicht telefonisch) bis Freitag, 07. Juni 2024, 12.00 Uhr im Service-Center, Zimmer Nr. 4 und 5 einbringen.

Natürlich geht es auch online unter https://meinewahlkarte.at.

Alle Infos gibt es HIER.

Europafrühstück mit Reinhold Lopatka

Nutzen Sie die Chance auf einen frischen Kaffee, frisches Gebäck und direkte Information von ÖVP-Spitzenkandidaten Dr. Reinhold Lopatka zur Europawahl!

  • Samstag, 1. Juni 2024, ab 8 Uhr
  • Hauptplatz Gleisdorf

Der Handwerkerbonus ist da!

Der Handwerkerbonus ist da! Gefördert werden handwerkliche Leistungen, die ab dem 1. März 2024 in deinem zu Hause erbracht wurden oder werden – es gibt Förderungen bis zu 2.000 Euro. Alle Rechnungen aufheben! Anträge können online ab 15. Juli gestellt werden.

Weitere Informationen zur Wohn- und Eigentumsoffensive unseres Bundeskanzlers Karl Nehammer findest du hier: https://wir.dievolkspartei.at/Eigentum-schafft-Zukunft/

BLUTSPENDEAKTION

Ihre Unterstützung ist jetzt wichtiger denn je. Blutspenden geht schnell und ist unkompliziert. Bitte nutzen Sie JETZT die Gelegenheit und besuchen Sie uns!

  • Datum: 05.06.2024
  • Beginn: 10 - 19 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER

Europawahl am 9. Juni 2024

Am 9. Juni sind alle Wahlberechtigten in Österreich aufgerufen, die Neuzusammensetzung des Europäischen Parlaments mitzubestimmen. Alle Infos zur Wahl finden Sie zeitgerecht an dieser Stelle und auf gleisdorf.at!

Schon heute bitte ich Sie: Gehen Sie zur Wahl und stärken wir gemeinsam unsere Demokratie!

Finanzhilfe des Bundes

Es wurde lange verhandelt, nun ist es fix. Die Gemeinden werden vom Bund mit 1 Milliarde Euro in Zeiten der Teuerung unterstützt.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!