Hochzeit

Am Samstag, dem 29. September 2007, haben meine Ulli und ich einander das Ja-Wort gegeben.

Begonnen hat dieser Samstag um 04:30 Uhr. An Schlaf war komischerweise nicht mehr zu denken. Kurz vor 6 Uhr bebte dann mein Kaffeehäferl am Frühstückstisch. Einige aktive Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr folgten einem alten Brauch des Brautaufweckens. Die Braut war zwar in Pischelsdorf, zur „Not“ tat es aber auch der Bräutigam. Ich danke allen Nachbarn für ihr Verständnis und den Männern der Feuerwehr für ihre Ausdauer.

Um 10 Uhr gaben Ulli und ich einander im kleinen Kreis das Ja-Wort im Standesamt. Im eigentlichen Standesamt. Auch wenn wir von einer Baustelle umgeben waren, ist das Flair des alten Rathauses nicht zu überbieten. Es war einfach schön!

Zu Mittag traf sich die Hochzeitsgesellschaft schließlich in Pischelsdorf, um die Braut abzuholen. Zum wiederholten Male (und das war nicht das letzte Mal …) an diesem Tag lieferte ich mir einen Zweikampf mit meinen Emotionen, als ich Ulli in ihrem Kleid sah. Wow! Nachdem wir zwei Stationen mit „schweren Prüfungen“ passiert hatten, ging es nach Gleisdorf, wo uns schon unsere Freunde der ÖVP mit einer humoristischen und musikalischen Einlage erwarteten.

Einer der echten Höhepunkte des Tages war natürlich die kirchliche Segnung, zu der neben der Hochzeitsgesellschaft auch viele andere liebe Menschen gekommen sind. Hier, und bei so manch anderer Situation des Tages hätte ich gerne die Zeit angehalten, sie langsamer verstreichen lassen, um jedem Moment bis in seinen letzten Winkel auszukosten und zu genießen, um zu schauen, das Glück einzuatmen und meine Ulli und die ganze Welt zu umarmen. Nach der kirchlichen Feier erwartete uns eine Menge GratulantInnen. Gleich nach dem Spalier überraschte uns der Städtische Kindergarten mit musikalischen Glückwünschen, ebenso wie die Stadtkapelle, die zusätzlich in eine besondere Formation marschierten. Alle Momente hier zu beschreiben, würde aber den Rahmen sprengen.

Die abendliche Feier fand – wie könnte es anders sein – im forumKLOSTER statt. Nach einer Reise durch das Haus und durch unser beider Geschichte ging es in den wunderschönen Stadtsaal – der war echt eine Wucht! So wie auch der Abend selbst und auch die lukullischen Freuden, die uns Romana Pregartner und ihr Sonnenwirtteam bereiteten.

All den Menschen, die uns an diesem Tag begleitet haben, sei hier nochmals gedankt. Erst durch eure Anwesenheit hat dieser Tag diesen besonderen Rückhalt und Zuspruch erfahren. Besonders bedanken möchte ich mich natürlich bei jenen, die sich für meinen Schatz und mich in den Tagen und Wochen davor besonders engagiert haben. Dazu zählen unsere Eltern, Ullis Schwester und Beistand Veronika, ihrem Mann Bernhard, Heidi, Laszlo und, und, und.































 
 

Faschingsshow 2023

Jetzt ist sie wieder da, die Gleisdorfer FASCHINGSSHOW!
  • Datum: 26. Januar 2023 bis 28. Januar 2023
  • Beginn: 20:00 Uhr
  • Einlass 19.00 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER, Rathausplatz 5, 8200 Gleisdorf

Termine
Do., 26.01.23
Fr., 27.01.23
Sa., 28.01.23

Veranstalter: Faschingsverein Gleisdorf

Tickets im Info-Büro im Rathaus Gleisdorf erhältlich!

OSTSTEIRERBALL

Die ÖVP Gleisdorf lädt heuer wieder zum Oststeirerball!

  • Datum: 04. Februar 2023
  • Beginn: 20:30 Uhr
  • Einlass: 19.30 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER, Rathausplatz 5, 8200 Gleisdorf

Weitere Infos finden Sie auf www.oststeirerball.at!

Finanzhilfe des Bundes

Es wurde lange verhandelt, nun ist es fix. Die Gemeinden werden vom Bund mit 1 Milliarde Euro in Zeiten der Teuerung unterstützt.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!