MEINE MEINUNG

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle meine Statements aus den Ausgaben des Stadtjournals und den Zeitungen der ÖVP Gleisdorf.

Sanierung Wellenbad

5.2.2004, Stadtjournal Februar 2004

Die Sanierung unseres Wellenbades schreitet zügig voran. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Bodenbeschaffenheit ist es den bauausführenden Firmen durch enorme Kraftanstrengungen und ... Mehr lesen

Einstimmiger Beschluss des Budget 2004

2.1.2004, Stadtjournal Jänner 2004

In der letzten Sitzung des Gemeinderates am 16.12.2003 stand, wie im letzten Stadtjournal angekündigt, das Budget für das nächste Jahr auf der Tagesordnung. Das Budget bildet die finanzielle ... Mehr lesen

Neuer Raabwegbrunnen sichert Wasserversorgung

2.1.2004, Stadtjournal Jänner 2004

Die Trinkwasserversorgung gehört zu den elementaren Aufgaben einer Kommune. Grundsätzlich ist festzuhalten, dass die Stadt Gleisdorf auch in Zeiten mit warmen Wintern und dadurch bedingt wenig ... Mehr lesen

Wenn Weihnachten vor der Türe steht ....

20.12.2003, ÖVP-Zeitung Dezember 2003

... ist die „stille“ Zeit des Jahres, die sich durch viele Merkmale von anderen Zeiten im Jahr unterscheidet. Es ist die Zeit, in der noch alles erledigt werden sollte, was das ganze ... Mehr lesen

Schließung der Meldestelle der GKK in Gleisdorf ist fix

5.12.2003, Stadtjournal Dezember 2003

Das Kapitel der Meldestelle der GKK in Gleisdorf geht nun leider ohne Berücksichtigung der 4.770 Unterschriften, mit denen Sie für den Erhalt dieser Institution gestimmt haben, zu Ende. Am 14. ... Mehr lesen

Apropos Finanzen

5.12.2003, Stadtjournal Dezember 2003

Die Zeit vor Weihnachten ist nicht nur die Zeit des Advents. In der Stadtverwaltung ist damit auch die Zeit der Budgeterstellung für das nächste Jahr gekommen. Der Budgetentwurf ist für jede ... Mehr lesen

Eröffnung der neuen Bücherei

5.12.2003, Stadtjournal Dezember 2003

Nach einer zügigen Planungs- und Bauphase wird unsere Städtische Bücherei am Donnerstag, den 4. Dezember 2003 um 18:30 Uhr, feierlich eröffnet. Die neue Bücherei in der Weizerstraße bietet ... Mehr lesen

Für das bevorstehende Weihnachtsfest ...

5.12.2003, Stadtjournal Dezember 2003

... und den Jahreswechsel wünsche ich Ihnen allen von Herzen alles Gute und hoffe, dass Sie Gelegenheit haben werden, sich ausreichend Zeit für sich, Ihre Familie und Freunde zu ... Mehr lesen

Wellenbad Gleisdorf - Der Startschuss für die Komplettsanierung ist gefallen

7.11.2003, Stadtjournal November 2003

Nach einer Vorbereitungszeit von mehr als einem Jahr ist in der Gemeinderatssitzung vom 2. Oktober 2003 der Startschuss für die Komplettsanierung endgültig gefallen. Das Gleisdorfer Wellenbad ... Mehr lesen

Wellenbad – die Entscheidung

18.10.2003, ÖVP-Zeitung Oktober 2003

Nach Fertigstellung des forumKlosters und des Fußballstadions ist die Komplettsanierung unseres Wellenbades das Projekt dieser Stadtregierung und eines der größten Vorhaben in der ... Mehr lesen

Kinder- und Jugendbuchpreis

18.10.2003, ÖVP-Zeitung Oktober 2003

Manchmal passieren im Leben Dinge, die vollkommen unvermutet und für alle Beteiligten wie aus dem Nichts plötzlich da sind, auf die man nicht vorbereitet war und auch nicht hingearbeitet hat. ... Mehr lesen

Es wird gebaut! Neues Wohnbauvorhaben der ÖWGes

5.10.2003, Stadtjournal Oktober 2003

Gleisdorf ist - und das hört man erfreulicher Weise immer wieder - eine Stadt mit hoher Lebensqualität. Diese Tendenz schlägt sich auch mit den in letzter Zeit verwirklichten Wohnbauten nieder. ... Mehr lesen

Stadtparkwege

5.10.2003, Stadtjournal Oktober 2003

Ein oft ausgesprochener Wunsch vieler betroffener MitbürgerInnen ist die Sanierung der Stadtparkwege. Besonders ältere Mitmenschen und Eltern, die mit Kinderwägen unterwegs sind, beklagten den ... Mehr lesen

Fuß- und Radweg

Fuß- und Radweg Hartbergerstraße

5.10.2003, Stadtjournal Oktober 2003

Die beschlossenen Bauarbeiten zur Errichtung des Fuß- und Radweges in der Hartbergerstraße sind voll im Gange und werden noch heuer provisorisch abgeschlossen. In diesem Zusammenhang freut es ... Mehr lesen

Meldestelle der GKK in Gleisdorf

5.10.2003, Stadtjournal Oktober 2003

In den letzten Wochen hat die Bevölkerung in und um Gleisdorf sehr eindrucksvoll dokumentiert, was sie von der geplanten Schließung der Meldestelle der GKK in Gleisdorf hält. Rund 4.000 ... Mehr lesen

Meldestelle der GKK in Gleisdorf

7.9.2003, Stadtjournal September 2003

Aktueller Stand In meinem offenen Brief vom 19.08.2003 habe ich Sie über das Vorhaben der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse informiert, dass die Meldestelle in Gleisdorf unter dem Titel ... Mehr lesen

Vermissen Sie Ihr Fahrrad?

6.9.2003, Stadtjournal September 2003

Die Sommerzeit ist für viele Menschen die ideale Zeit, um ihr vielleicht unklimatisiertes Auto stehen zu lassen und sich auf das Fahrrad zu schwingen und die durchaus kurzen Distanzen in ... Mehr lesen

Revision des Flächenwidmungsplanes

3.8.2003, Stadtjournal August 2003

Alle 5 Jahre haben die Gemeinden die Aufgabe, das Verfahren zur Fortführung und Änderung (Revision) des örtlichen Entwicklungskonzeptes, des Flächenwidmungs-planes und der Bebauungspläne, ... Mehr lesen

Gleisdorf blüht dank unseren Gärtnern

3.7.2003, Stadtjournal Juli 2003

Was gibt es für einen Bürgermeister schöneres, als über „seine“ Stadt positives zu hören bzw. stellvertretend Lob entgegen zu nehmen. Diese Gesprächssituationen sind in der letzten Zeit ... Mehr lesen

Wieder ein Meilenstein für Gleisdorf - Ärztezentrum Äskulap

3.7.2003, Stadtjournal Juli 2003

Die positive Entwicklung unserer Stadt geht unaufhaltsam voran. Nach den bereits bekannten erfolgreichen Akzenten wie dem forum Kloster, dem Sportstadion, dem Kino, der Generalsanierung des ... Mehr lesen

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33
 
 

Achtung Baustellen!

Anfang Juni haben die Arbeiten zur Erweiterung des Fernwärmenetzes, des Glasfaserausbaus und der Strom- und Wassernetzerneuerung begonnen. Deswegen wird es bis Jahresende in den Bereichen Neugasse, Grazer Straße, Schillerstraße, Europa Straße und der Ludwig-Binder-Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die tagaktuelle Baustellen- und Umleitungssituation sehen Sie bitte auf www.gleisdorf.at!

Storch-TV

Unser "Storch-TV" ist wieder in Betrieb. Es zeigt das Storchennest am Schornstein der Bäckerei Wurm UND vor allem die Jungstörche im Nest. Siehe https://www.gleisdorf.at/storch-tv_1384.htm

3. Anti-Teuerungspaket

Das dritte Maßnahmenpaket gegen die Teuerung greift umfassend. Hier finden Sie einen Überblick über die kommenden Finanzhilfen der Bundesregierung, die im Parlament beschlossen wurden.

Hier geht es zur Übersicht!

Platz nehmen!

Klangnetze

Aus den Tönen und Geräuschen in der Stadt gibt es bis 3. September 2022 ein komponiertes Feedback in die Stadt. Was ist das? Im Projekt „Klangnetze“ wurden an der Südseite unserer Kirche solarbetriebene Computer mit Mikrofonen und Lautsprechern installiert, die die Stadtgeräusche, Lachen, Singen, Umgebungslärm usw. aufnehmen. Sechs junge Künstler:innen komponieren aus diesem Material dann ein elektronisches musikalisches Feedback, das von 9 – 18 Uhr in den öffentlichen Raum zurückgespielt wird. Heute wurde gestartet – coole Sache! Mehr dazu unter klangnetze.mur.at.

MUSIC FRIDAY "JOE COCKER COVERBAND"

Das Gleisdorfer Sommerprogramm unter freiem Himmel: Laue Sommernächte lassen sich besonders gut bei Live-Musik genießen! Die Konzerte finden jeweils ab 20.00 Uhr am Vorplatz zwischen forumKLOSTER und Haus der Musik statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und laue Sommernächte mit Live-Musik in Gleisdorf!

Diesmal: JOE COCKER COVERBAND

  • Datum: 22. Juli 2022
  • Beginn: 20:00 Uhr
  • Ort: Vorplatz Haus der Musik

AIMS: CHARITY-KONZERT "50 YEARS OF BROADWAY"

Die HERZFAMILIE >Verein Hilfe für das herzkranke Kind< engagiert sich gemeinnützig für herzkranke Kinder und deren Familien der Kinderkardiologie des Grazer Uniklinikums. Unser Verein besteht seit 1989 und wurde Ende 2021 vom neuen Vorstand unter der Leitung der Vereinspräsidentin Frau Mag. Susanne Ranegger übernommen.

Unsere Aufgabe besteht darin, den Kindern und ihren Angehörigen jegliche Unterstützung zukommen zu lassen, um die Krankheit auch im Alltag bestmöglich meistern zu können. Der Fokus liegt dabei in der psychosozialen Hilfestellung, die wir künftig verstärkt auch finanziell betreuen möchten.

Um unserem Vereinszweck nachkommen zu können, veranstalten wir heuer erstmalig das seit einigen Jahren zuvor in Premstätten schon bekannte AIMS (American Institute of Musical Studies) Konzert im forumKLOSTER in Gleisdorf.

Toll ausgebildete SängerInnen werden uns zu ihrem 50-jährigen Jubiläum einen Streifzug durch die letzten 50 Jahre der Broadway Musicalgeschichte darbieten.

  • Datum: 23. Juli 2022
  • Beginn: 19:30 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER
  • Eintritt: freiwillige Spende

Anti-Teuerungspaket

Mit dem 2. Anti-Teuerungspaket, das am 20.03.2022 in der Regierung beschlossen wurde, werden jene entlastet, die von den stark steigenden Energiepreisen besonders betroffen sind. Gemeinsam mit dem ersten Paket werden die Menschen in Österreich und die Wirtschaft nun mit fast 4 Milliarden Euro entlastet.

Mehr dazu HIER.

SAM macht Sommerpause

„SAM“, das Sammeltaxi der Oststeiermark wird derzeit an neue Partner vergeben und muss bis 01.09.2022 leider eine Sommerpause machen. Die Stadtgemeinde Gleisdorf will alle Mitbürger:innen über 65 und alle mobilitätseingeschränkten Personen unterstützen. Wer im Juli und August Taxidienste für Fahrten in unserer Stadt in Anspruch nehmen will/muss, kann sich im Servicecenter mit Vorlage der Taxirechnung pro Monat einen 10-Euro-Städtegutschein abholen.

Ich bitte um Verständnis und hoffe, mit diesem Entgegenkommen gedient zu haben.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!