MEINE MEINUNG

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle meine Statements aus den Ausgaben des Stadtjournals und den Zeitungen der ÖVP Gleisdorf.

Rotes Kreuz

1.4.2004, Stadtjournal April 2004

Für 15jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Roten Kreuz, Ortsstelle Gleisdorf wurde Frau Erna WILAWITZER und Frau Dr. Jutta ZACH das Verdienstabzeichen in Bronze der Stadt Gleisdorf verliehen. Ein ... Mehr lesen

Solarförderung NEU

1.4.2004, Stadtjournal April 2004

Wie bereits im Budget 2004 vorgesehen, wurde nun auch offiziell beschlossen: Die Solarstadt Gleisdorf will durch eine in Österreich einzigartige Förderaktion nicht nur ihrem Image Rechung ... Mehr lesen

Gleisdorf ist fair

1.4.2004, Stadtjournal April 2004

Die Organisation „FAIRTRADE“ handelt mit Produkten aus Ländern, in denen die Produzenten faire Preise für ihre Erzeugnisse erhalten und ihnen somit ein eigenständiges Leben ermöglicht ... Mehr lesen

Wahlen 2004

1.3.2004, Stadtjournal März 2004

Die Möglichkeit, von seinem Wahlrecht Gebrauch zu machen, ist einer der Eckpfeiler unseres demokratischen Systems. Dieses Wahlrecht können Sie im Jahr 2004 gleich mehrfach anwenden. Und meine ... Mehr lesen

Innenstadtbelebung

1.3.2004, Stadtjournal März 2004

In einer meiner letzten Sprechstunden besuchte mich ein Unternehmer, der in der Gleisdorfer Innenstadt ein Geschäftslokal eröffnen wollte, aber leider keine leistbaren Räumlichkeiten fand. Sein ... Mehr lesen

Oststeirerball - Ein Fest für alle GleisdorferInnen

14.2.2004, ÖVP-Zeitung Februar 2004

Der Oststeirerball der ÖVP Gleisdorf hat sich in den letzten Jahren (wieder) zu einem der Ballhöhepunkte in unserer Region entwickelt. Auch wenn das forumKloster an sich schon einen ... Mehr lesen

Steuerreform – des einen Freud, des anderen Leid

11.2.2004, Stadtjournal Februar 2004

Die von der Bundesregierung beschlossene zweite Etappe der Steuerreform entlastet Unternehmen und Abgabepflichtige in einem erheblichen Ausmaß. Das ist die zweifellos erfreuliche Nachricht, vor ... Mehr lesen

Sanierung Wellenbad

5.2.2004, Stadtjournal Februar 2004

Die Sanierung unseres Wellenbades schreitet zügig voran. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Bodenbeschaffenheit ist es den bauausführenden Firmen durch enorme Kraftanstrengungen und ... Mehr lesen

Einstimmiger Beschluss des Budget 2004

2.1.2004, Stadtjournal Jänner 2004

In der letzten Sitzung des Gemeinderates am 16.12.2003 stand, wie im letzten Stadtjournal angekündigt, das Budget für das nächste Jahr auf der Tagesordnung. Das Budget bildet die finanzielle ... Mehr lesen

Neuer Raabwegbrunnen sichert Wasserversorgung

2.1.2004, Stadtjournal Jänner 2004

Die Trinkwasserversorgung gehört zu den elementaren Aufgaben einer Kommune. Grundsätzlich ist festzuhalten, dass die Stadt Gleisdorf auch in Zeiten mit warmen Wintern und dadurch bedingt wenig ... Mehr lesen

Wenn Weihnachten vor der Türe steht ....

20.12.2003, ÖVP-Zeitung Dezember 2003

... ist die „stille“ Zeit des Jahres, die sich durch viele Merkmale von anderen Zeiten im Jahr unterscheidet. Es ist die Zeit, in der noch alles erledigt werden sollte, was das ganze ... Mehr lesen

Schließung der Meldestelle der GKK in Gleisdorf ist fix

5.12.2003, Stadtjournal Dezember 2003

Das Kapitel der Meldestelle der GKK in Gleisdorf geht nun leider ohne Berücksichtigung der 4.770 Unterschriften, mit denen Sie für den Erhalt dieser Institution gestimmt haben, zu Ende. Am 14. ... Mehr lesen

Apropos Finanzen

5.12.2003, Stadtjournal Dezember 2003

Die Zeit vor Weihnachten ist nicht nur die Zeit des Advents. In der Stadtverwaltung ist damit auch die Zeit der Budgeterstellung für das nächste Jahr gekommen. Der Budgetentwurf ist für jede ... Mehr lesen

Eröffnung der neuen Bücherei

5.12.2003, Stadtjournal Dezember 2003

Nach einer zügigen Planungs- und Bauphase wird unsere Städtische Bücherei am Donnerstag, den 4. Dezember 2003 um 18:30 Uhr, feierlich eröffnet. Die neue Bücherei in der Weizerstraße bietet ... Mehr lesen

Für das bevorstehende Weihnachtsfest ...

5.12.2003, Stadtjournal Dezember 2003

... und den Jahreswechsel wünsche ich Ihnen allen von Herzen alles Gute und hoffe, dass Sie Gelegenheit haben werden, sich ausreichend Zeit für sich, Ihre Familie und Freunde zu ... Mehr lesen

Wellenbad Gleisdorf - Der Startschuss für die Komplettsanierung ist gefallen

7.11.2003, Stadtjournal November 2003

Nach einer Vorbereitungszeit von mehr als einem Jahr ist in der Gemeinderatssitzung vom 2. Oktober 2003 der Startschuss für die Komplettsanierung endgültig gefallen. Das Gleisdorfer Wellenbad ... Mehr lesen

Wellenbad – die Entscheidung

18.10.2003, ÖVP-Zeitung Oktober 2003

Nach Fertigstellung des forumKlosters und des Fußballstadions ist die Komplettsanierung unseres Wellenbades das Projekt dieser Stadtregierung und eines der größten Vorhaben in der ... Mehr lesen

Kinder- und Jugendbuchpreis

18.10.2003, ÖVP-Zeitung Oktober 2003

Manchmal passieren im Leben Dinge, die vollkommen unvermutet und für alle Beteiligten wie aus dem Nichts plötzlich da sind, auf die man nicht vorbereitet war und auch nicht hingearbeitet hat. ... Mehr lesen

Es wird gebaut! Neues Wohnbauvorhaben der ÖWGes

5.10.2003, Stadtjournal Oktober 2003

Gleisdorf ist - und das hört man erfreulicher Weise immer wieder - eine Stadt mit hoher Lebensqualität. Diese Tendenz schlägt sich auch mit den in letzter Zeit verwirklichten Wohnbauten nieder. ... Mehr lesen

Stadtparkwege

5.10.2003, Stadtjournal Oktober 2003

Ein oft ausgesprochener Wunsch vieler betroffener MitbürgerInnen ist die Sanierung der Stadtparkwege. Besonders ältere Mitmenschen und Eltern, die mit Kinderwägen unterwegs sind, beklagten den ... Mehr lesen

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33
 
 

Adventmarkt Gleisdorf

Kommen Sie und genießen Sie den Gleisdorfer Adventmarkt, der für Sie von freitags bis sonntags geöffnet ist. Die genauen Zeiten und alle Angebote finden Sie HIER!

KINDER FEIERN DEN ADVENT

Volksschule und Musikschule Gleisdorf gestalten gemeinsam einen Adventabend mit weihnachtlichen Texten, Geschichten und Musik.

  • Datum: 13. Dezember 2022
  • Beginn: 17:00 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER, Rathausplatz 5, 8200 Gleisdorf

Volksanwältin Gaby Schwarz

BUCHPRÄSENTATION: MONIKA LAFER

Arthur Kurtz (1860–1917) und Augustin Kurtz-Gallenstein (1856–1916). Zwei Künstler im Spannungsfeld zwischen Tradition und Aufbruch

Dieses gut lesbare Buch beinhaltet neben den lückenlosen Biografien der Künstler und Analyse der wichtigsten Arbeiten ihre Werkverzeichnisse. Es ist im Verlag Sublilium Schaffer, Kumberg, erschienen und ist nach der Präsentation (15.12., 19.00 Uhr, forumKLOSTER/Immakulata-Saal) in der Buchhandlung Plautz sowie beim Verlag erhältlich.

  • Datum: 15. Dezember 2022
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Ort: forumKLOSTER, Rathausplatz 5, 8200 Gleisdorf
  • Raum: Immakulata - Saal
  • Musik: Hannelore Farnleitner-Ramminger (Geige) und Bernd Kohlhofer (Akkordeon)

KONZERT: CHRISTMAS A CAPPELLA

Vokalensemble "Freedom consort" (Kiew, Ukraine), Ukrainische Chormusik

Im Programm finden sich Stück von Reihnberger, Lunev, Arvo Pärt und verschiedene Ukrainische Weihnachtslieder

  • Datum: 17. Dezember 2022
  • Beginn:19:00 Uhr
  • Ort: Stadtpfarrkirche, 8200 Gleisdorf
  • Eintritt: freiwillige Spende

ADVENTKONZERT CHORFORUM.GLEISDORF: MESSIAH

Friedenslicht & Weihnachtsklänge

Am 23.12. bringen die Mitglieder der Feuerwehr- und Rot-Kreuz-Jugend um 17 Uhr das Friedenslicht zu Kirche - begleitet von den Weihnachtsklängen der Stadtkapelle. Die schönste Einstimmung auf Weihnachten!

Finanzhilfe des Bundes

Es wurde lange verhandelt, nun ist es fix. Die Gemeinden werden vom Bund mit 1 Milliarde Euro in Zeiten der Teuerung unterstützt.

Achtung Baustellen!

Anfang Juni haben die Arbeiten zur Erweiterung des Fernwärmenetzes, des Glasfaserausbaus und der Strom- und Wassernetzerneuerung begonnen. Deswegen wird es bis Jahresende in den Bereichen Neugasse, Grazer Straße, Schillerstraße, Europa Straße und der Ludwig-Binder-Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die tagaktuelle Baustellen- und Umleitungssituation sehen Sie bitte auf www.gleisdorf.at!

150 JAHRE FEUERWEHR DER STADT GLEISDORF

Im heurigen Jahr begeht die Feuerwehr der Stadt Gleisdorf ihr 150-jähriges Bestandsjubiläum. Grund genug für die Verantwortlichen der Einsatzorganisation, in Verbindung mit der Stadtgemeinde, diesen Anlass zu nutzen. Im Rahmen einer Sonderausstellung wird der Bevölkerung ein geschichtlicher Abriss dieser Institution gezeigt!

  • Eröffnung: 01.10.2022 von 18.00–01.00 Uhr (ORF-Lange Nacht der Museen)
  • Ausstellungsdauer: 02.10. bis 18.12.2022
  • Öffnungszeiten: Fr., 13.00 bis 17.00 Uhr, Sa. und So., 10.00 bis 14.00 Uhr

3. Anti-Teuerungspaket

Das dritte Maßnahmenpaket gegen die Teuerung greift umfassend. Hier finden Sie einen Überblick über die kommenden Finanzhilfen der Bundesregierung, die im Parlament beschlossen wurden.

Hier geht es zur Übersicht!

Anti-Teuerungspaket

Mit dem 2. Anti-Teuerungspaket, das am 20.03.2022 in der Regierung beschlossen wurde, werden jene entlastet, die von den stark steigenden Energiepreisen besonders betroffen sind. Gemeinsam mit dem ersten Paket werden die Menschen in Österreich und die Wirtschaft nun mit fast 4 Milliarden Euro entlastet.

Mehr dazu HIER.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!