Eintrag vom 20.2.2024, 19 Uhr 15

AMS Gleisdorf soll geschlossen werden

Als Betroffener der Gemeindestrukturreform 2015 will ich mich notwendigen Veränderungen im öffentlichen Sektor keineswegs verschließen. Dennoch versuche ich mit guten Argumenten die Schließung der Geschäftsstelle des Arbeitsmarktservices (AMS) in Gleisdorf zu verhindern.

Der Raum Gleisdorf zählt nachweislich zu den dynamischsten Regionen in der Steiermark – arbeitsmarktpolitisch wie auch demografisch. Fest steht aber auch, dass immer mehr Menschen gesundheitliche Einschränkungen (multiple Problemlagen) aufweisen bzw. der persönliche Kontakt ganz entscheidend für ein erfolgreiches arbeitsmarktpolitisches intervenieren ist. Hier muss das AMS als greifbarer Nahversorger vor Ort bleiben, um für diese Gruppe ansprechbar zu sein. Gerade diese Personengruppe ist auch jene, die mit digitalen Angeboten über die geplanten Online-Channels schwer zu erreichen sind bzw. diese auch nicht in vollem Umfang nutzen können.

Und es ist mehr und mehr diese Gruppe, denen das Service des AMS zuteilwerden muss. Denn bei einer Arbeitslosenquote immer um die 3 Prozent, sind es vor allem Menschen, die eben besondere Hilfestellungen brauchen.

Ganz abgesehen davon, unterstützen wir alle die Forderung, den ländlichen Raum zu stärken, gleichzeitig sind es dann aber öffentliche Einrichtungen wie nun das AMS, das sich genau aus diesen peripheren Räumen zurückzieht – ich erinnere mich hier auch an die Schließung der GKK-Außenstelle.

Daher appelliere ich an alle Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger: Stärken Sie den Standort in Gleisdorf im Sinne der Menschen, anstatt ihn zu schließen!

Kommentar schreiben Aufrufe: 246
 
 
 

Der Handwerkerbonus ist da!

Der Handwerkerbonus ist da! Gefördert werden handwerkliche Leistungen, die ab dem 1. März 2024 in deinem zu Hause erbracht wurden oder werden – es gibt Förderungen bis zu 2.000 Euro. Alle Rechnungen aufheben! Anträge können online ab 15. Juli gestellt werden.

Weitere Informationen zur Wohn- und Eigentumsoffensive unseres Bundeskanzlers Karl Nehammer findest du hier: https://wir.dievolkspartei.at/Eigentum-schafft-Zukunft/

Europawahl am 9. Juni 2024

Am 9. Juni sind alle Wahlberechtigten in Österreich aufgerufen, die Neuzusammensetzung des Europäischen Parlaments mitzubestimmen. Alle Infos zur Wahl finden Sie zeitgerecht an dieser Stelle und auf gleisdorf.at!

Schon heute bitte ich Sie: Gehen Sie zur Wahl und stärken wir gemeinsam unsere Demokratie!

Finanzhilfe des Bundes

Es wurde lange verhandelt, nun ist es fix. Die Gemeinden werden vom Bund mit 1 Milliarde Euro in Zeiten der Teuerung unterstützt.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!