Eintrag vom 1.10.2023, 21 Uhr 04

Volksschulprojekt in Mortantsch, Sturm am Turm und die Zeitlosen am Hohenberg

Wer in der Zukunft bestehen will, muss in sie investieren. Eines der geeignetsten und besten Felder dafür ist die Bildung – so geschehen in der Gemeinde Mortantsch. Bürgermeister Peter Schlagbauer, sein Gemeinderat und das Pädagog:innen-Team der Volksschule luden heute zur gemeinsamen Feier zur Eröffnung des Zu- und Umbaus. € 600.000,- wurden investiert, das Land Steiermark half dabei kräftig mit. Eine gute Entscheidung, ein tolles Projekt!

Und so war es mir Freude und Ehre, dass ich unseren Landeshauptmann Christopher Drexler bei diesem Festakt vertreten durfte.

Zurück in Gleisdorf ging es zuerst in den Ortsteil Labuch auf den Kleeberg. Dort steht der Aussichtsturm auf der Grenze zwischen den Gemeinden St. Margarethen/Raab und Gleisdorf. „Sturm am Turm“ zählt seit vielen Jahren zu den traditionellen Veranstaltungen an diesem besonderen Platz. Die ÖVP St. Margarethen/R., an der Spitze mit Neo-Bürgermeister Hannes Karner, lädt Jahr für Jahr zu diesem Anlass, zu dem heute – auch wetterbedingt – unzählige Menschen gekommen sind. Was für ein Fest!

Danach ging es auf den Berg gegenüber, Seehöhe +2 Höhenmeter, den Hohenberg im Ortsteil Nitscha. Die „Zeitlosen“ sind ein Verein, bestehend aus jungen Menschen, die einfach anpacken und beachtliche Veranstaltungen ins Leben rufen. Heute waren es „Sturm & Maroni“, die hunderte Menschen auf einem der wohl schönsten Plätze in unserer Gemeinde lockten. Und das zu Recht. Es war ein grandioses Fest an einem unfassbar schönen Spätsommertag am 1. Oktober! Besser geht eigentlich nicht! Ich gratuliere!

Kommentar schreiben Aufrufe: 302
 
 
 

Der Handwerkerbonus ist da!

Der Handwerkerbonus ist da! Gefördert werden handwerkliche Leistungen, die ab dem 1. März 2024 in deinem zu Hause erbracht wurden oder werden – es gibt Förderungen bis zu 2.000 Euro. Alle Rechnungen aufheben! Anträge können online ab 15. Juli gestellt werden.

Weitere Informationen zur Wohn- und Eigentumsoffensive unseres Bundeskanzlers Karl Nehammer findest du hier: https://wir.dievolkspartei.at/Eigentum-schafft-Zukunft/

Europawahl am 9. Juni 2024

Am 9. Juni sind alle Wahlberechtigten in Österreich aufgerufen, die Neuzusammensetzung des Europäischen Parlaments mitzubestimmen. Alle Infos zur Wahl finden Sie zeitgerecht an dieser Stelle und auf gleisdorf.at!

Schon heute bitte ich Sie: Gehen Sie zur Wahl und stärken wir gemeinsam unsere Demokratie!

Finanzhilfe des Bundes

Es wurde lange verhandelt, nun ist es fix. Die Gemeinden werden vom Bund mit 1 Milliarde Euro in Zeiten der Teuerung unterstützt.

DANKE!

Beim ÖVP-Stadtparteitag am 18.04.2022 wurde das gesamte Team des Stadtparteivorstandes mit 100% bestätigt, ich durfte mich über 97,6% der Delegiertenstimmen freuen und betrachte es als echten Auftrag für die kommenden fünf Jahre! Vielen Dank für das Vertrauen!

DANKE!

DANKE, DANKE, DANKE! Das sind die Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 Gleisdorf, in Klammer die Ergebnisse von 2015:

  • ÖVP: 2565 Stimmen (2955), 57,87% (52,50%), 18 Mandate (17)
  • SPÖ: 558 Stimmen (1358), 12,59% (24,13%), 4 Mandate (8)
  • FPÖ: 441 Stimmen (662), 9,95% (11,76%), 3 Mandate (3)
  • GRÜNE: 868 Stimmen (526), 19,58% (9,34%), 6 Mandate (3)

Die Themen 2020 - 2025

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!