Christoph Stark

Suche:


Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Herzlich willkommen auf christoph-stark.at! Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Website. Für Sie (und auch für mich selbst) habe ich auf den folgenden Seiten wichtige Tagesereignisse, Situationen und Gedanken, die mich beschäftigten und bewegten, beschrieben. Ich lade Sie ein, mein Tagebuch mit Ihren persönlichen Kommentaren und Meinungen zu bereichern.

Meine letzten Tagebucheinträge:

Eintrag vom 1.9.2014, 21 Uhr 28

"Schikane" zeigt Wirkung

Die Tempobremse in der Neugasse
 
Aufgrund einiger Anregungen und auch Beschwerden wurden in der Neugasse in einer sechseinhalb Tage andauernden Messung die Geschwindigkeiten und Fahrzeugarten der dort fahrenden KFZ erhoben. Das Ergebnis ist für mich überraschend positiv – abgesehen davon, dass für die AnrainerInnen der Verkehr...

Eintrag vom 1.9.2014, 14 Uhr 57

1939 und 2014

Wenn man die Schilderungen der Geschichte rund um den 1. September 1939 verfolgt, beschleicht einen schon ein mulmiges Gefühl. Krieg. Unvorstellbar. Unvorstellbares Leid, unvorstellbares Leben. Und nur, weil ein Mann beschlossen hat, dass er jetzt einmal einen anderen Staat überfällt. Die...

Eintrag vom 31.8.2014, 15 Uhr 58

Sonntagsrunde


 
Heute war wieder einmal Zeit für eine Fahrradrunde durch die Stadt – auf diesem Weg sieht man einfach mehr. Unter anderem ist mir beim Bahnhof der Überrest eines Fahrrades aufgefallen und ich denke mir – gehört dieses Ding niemandem? Mir ist schon klar, dass man als BesitzerIn mit diesen...

Eintrag vom 30.8.2014, 23 Uhr 31

Die Geheimnisse des Alfred Waitzl leben weiter

Maria Karl (3.v.l.) durfte beim Soja-Fest natürlich nicht fehlen!!
Lars Stranzl
Innenstadtflair am Samstag
Voting für Walter Scharler
Alles Gute zum 1. Geburtstag - die "Laurenzis"
Jahresfeier beim Laurenzibräu
Alfred Waitzl geht in Pension
Johann Deutsch lud zum 60er und dirigierte "seine" Kapelle
Eröffnungsfeier im Wahnsinnsbeisl
 
Zugegeben, Samstage mit so vielen Ereignissen sind nicht die Norm. Der Start erfolgte beim Soja-Fest am Winterbachplatz bzw. in der alten ASO neben dem LEBI-Laden. Vor allem die verschiedenen Düfte, die einem Meter für Meter in die Nase stiegen, waren nicht alltäglich. Wer natürlich nicht fehlen...

Eintrag vom 30.8.2014, 08 Uhr 03

Gute Entwicklung in schwieriger Branche

Gerwald Hierzi und ich beglückwünschten Michaela Herbst-Jantscher und Bruno Friedl
 
Heute startet das Wahnsinnsbeisl in der Bürgergasse offiziell neu durch. Gestern Abend gab es eine kleine Voraberöffnung. Dabei durften TIP-Citymanager Gerwald Hierzu und ich den beiden Lokal-Chefs Michaela Herbst-Jantscher und Bruno Friedl alles Gute wünschen. Überhaupt tut sich in der...
 
 
 

Heisser Tipp!

Die Landesjugendblasorchester Akademie Steiermark lädt am 5. September um 16:30 Uhr zum Abschlusskonzert ins forumKloster. Ein Konzert der Spitzenklasse! Eintritt frei!

GEÄNDERTER VORRANG!

Im Sinne des Verkehrskonzeptes wurde die Dr. Hermann-Hornung-Gasse gegenüber der Jahngasse benachrangt. Damit soll zusätzlich Tempo aus dem Schulbereich weggenommen und die Verkehrssicherheit erhöht werden.

Angelika Plaschg

Mit der Ausstellung im Einraum will Angelika Plaschg sichtbar und deutlich machen, dass Menschen mit Behinderung die volle und uneingeschränkte künstlerische Freiheit haben. Einraum, Bürgergasse 12, Öffnungszeiten im September: Mi und Do von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Sa von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr (außer der 20.09).

Einstimmig

Einstimmige Beschlüsse fielen beim ordentlichen und auch außergewöhnlichen ÖVP-Stadtparteitag. Die Delegierten beschlossen die Fusion der Ortsparteien und schenkten mir volles Vertrauen. Mehr dazu gibt es hier.

DIE FUSION IST BESCHLOSSEN!

Der 23. September 2013 ist ein denkwürdiges Datum, das in die Geschichte der Gemeinden und der Region eingehen wird. Am Abend tagten zeitgleich die Gemeinderäte der Gemeinden Gleisdorf, Labuch, Laßnitzthal, Nitscha und Ungerdorf und haben die Verschmelzung dieser fünf Gemeinden EINSTIMMIG BESCHLOSSEN! Mehr dazu HIER!

 
 
 
Website: INTOUCH Werbeagentur & Internetagentur