Christoph Stark

Suche:


Die Ahnengalerie der Bürgermeister

Die Geschichte der Gleisdorfer Bürgermeister geht auf das Jahr 1284 zurück. Damals wurde der Ort erstmals als Markt genannt und ein Marktrichter – dieser hatte besondere Funktionen für die Kommune, wenngleich er noch nicht „Bürgermeister“ war – wurde aus der Mitte der Ratsversammlung gewählt. Die bildliche Dokumentation meiner bürgermeisterlichen Vorfahren beginnt im Jahr 1888. Im Respekt vor ihren Leistungen für die Geschichte unserer Stadt ist es mir wichtig, die Bürgermeister von Gleisdorf hier zu präsentieren. Die realen Bilder erwarten Sie im neu renovierten Rathaus.

Die Bürgermeister in der Geschichte der Stadt Gleisdorf

Richard Mayr, 1881-1887 und 1888-1899

Richard Mayr, 1881-1887 und 1888-1899


Alois Grogger, 1899-1912


Wilhelm Petritsch, 1912-1919


Dr. Leopold Thaler, 1919-1922


Josef Winkelhofer, 1922-1927


Michael Kropf, 1927-1928


Kajetan Baumgartner, 1928-1934


Karl Sobernig, 1934-1938


Dr. Rupert Weidacher, 1938-1939


Gottfried Hörmann, 1939-1941


Dr. Erich Wagner, 1941-1945


Max Becher, Mai und Juni 1945


Hans Erjautz, 1945-1946


Dipl. Ing. Alois Kropf, 1946-1950


Franz Tanner, 1950-1954


Josef Lenz, 1954-1960


Hans Ederer, 1960-1965


Ing. Rudolf Fischer, 1965-1975


Dr. Franz Nussmayr, 1975-2000

Ohne Foto:
Karl Zorn, 1849-1850
Michael Weswaldi, 1850-1858
Karl Zorn, 1858-1864
Michael Weswaldi, 1864-1871
Josef Hadler, 1871-1876
Dr. Vinzenz Treffenschedl, 1876-1881
Dr. Ludwig Heschl, 1887-1888

 
 

Wir dirigieren

Der TIP Tourismusverband lädt mit Unterstützung der Raiffeisenbank Region Gleisdorf die Gleisdorfer UnternehmerInnen sowie ihre MitarbeiterInnen zum diesjährigen Mitarbeiterevent ein! Es erwartet Sie ein Abend mit dem derzeit vielleicht gefragtesten Redner im deutschsprachigen Raum: Christian Gansch. 27.11.2014, 18:00 Uhr, forumKloster

Gemeinderatssitzung

Über die wichtigsten Diskussionspunkte und die Beschlüsse der letzten Gemeinderatssitzung vom 11. November 2014 können Sie hier mehr erfahren.

Menschenbilder

Es freut mich, dass es auch heuer wieder gelungen ist, die Ausstellung „Menschenbilder“ nach Gleisdorf zu holen. Von 29.10. bis 29.11. zieren die Bilder der 55 steirischen Berufsfotografen wieder unsere Innenstadt.

Informationen zum Thema Asyl

Liebe LeserInnen meine Webseite, hier finden Sie die aktuellen Informationen zur Flüchtlingssituation, dem Thema Asyl und zur Frage, wie Gleisdorf mit dieser humanitären Aufgabe umgeht.

GEÄNDERTER VORRANG!

Im Sinne des Verkehrskonzeptes wurde die Dr. Hermann-Hornung-Gasse gegenüber der Jahngasse benachrangt. Damit soll zusätzlich Tempo aus dem Schulbereich weggenommen und die Verkehrssicherheit erhöht werden.

Einstimmig

Einstimmige Beschlüsse fielen beim ordentlichen und auch außergewöhnlichen ÖVP-Stadtparteitag. Die Delegierten beschlossen die Fusion der Ortsparteien und schenkten mir volles Vertrauen. Mehr dazu gibt es hier.

DIE FUSION IST BESCHLOSSEN!

Der 23. September 2013 ist ein denkwürdiges Datum, das in die Geschichte der Gemeinden und der Region eingehen wird. Am Abend tagten zeitgleich die Gemeinderäte der Gemeinden Gleisdorf, Labuch, Laßnitzthal, Nitscha und Ungerdorf und haben die Verschmelzung dieser fünf Gemeinden EINSTIMMIG BESCHLOSSEN! Mehr dazu HIER!

 
 
 
Website: INTOUCH Werbeagentur & Internetagentur