Tagebuch

Eintrag vom 13.8.2012, 20 Uhr 34

Schongang

Mir kommt fast so vor, mein berufliches Umfeld hat mich heute geschont. So als ob allesamt der Meinung wären, ich müsste mich vom anstrengenden Musikwochenende schonen. Wäre gar nicht nötig gewesen – danke trotzdem! Nach der Sprechstunde ging’s nach Weiz, am frühen Nachmittag wieder zurück ins Rathaus, ein paar Erledigungen … und … ich trau’s mich fast nicht zu sagen … fertig! Nun ja, es kommen ja auch wieder andere Zeiten.

 
 
 

Starke Frauen

Eine Runde von engagierten Frauen unterschiedlichen Alters, die auf Initiative des Weizer ÖVP-Bezirksparteiobmanns Andreas Kinsky ein Projekt auf die Beine gestellt haben, fragt: Habt ihr Ideen? Habt ihr Wünsche was man im Bezirk Weiz anders machen könnte bzw. verbessern könnte? Wollt ihr Erfahrungen austauschen? DANN seid ihr hier genau richtig!!! Redet mit! Gestaltet mit! Wir möchten euch auch Ideen präsentieren! Mit euch diskutieren! Ideen sammeln und vieles mehr!! Jeder ist willkommen!! Seid dabei!

28. September von 18-20 Uhr im Kulturkeller!

Festkonzert

Zum 300. Geburtstag von Joh. G. Zechner lädt Josef Hofer als musikalischer Gesamtleiter zum Festkonzert für den in Gleisdorf geborenen Komponisten. Es musizieren Gertraud Santner (Sopran), Maria Suntinger (Alt), Hannes Chum (Tenor), Josef Nagl (Baß) und der Chor der Stadtpfarrkirche Gleisdorf

25. September 2016, 18 Uhr, Marienkirche Gleisdorf

Die Themen 2015 - 2020

Hier finden Sie all jene Themen, für die mein Team und ich in den kommenden Jahren eintreten und konsequent daran arbeiten werden, diese für unsere Stadt umzusetzen. Dieses Programm ist ein Ergebnis hunderter Hausbesuche, persönlicher Gespräche, zweier Klausuren und vieler inhaltsstarker Diskussionen – ein guter Boden für eine erfolgreiche Zukunft von Gleisdorf!